Honorar

Unsere Bemühungen in prozessualen Streitigkeiten werden nach der Honorarordnung für Advokaten des Kantons Basel-Stadt verrechnet (Dokumente). Bei ausserprozessualer und beratender Tätigkeit bemisst sich die Honorierung in erster Linie nach den mit der Klientschaft getroffenen Vereinbarungen, die auf den Honoraransätzen der Advokatenkammer Basel (www.akbs.ch) beruhen. In bestimmten Fällen werden auch spezielle Honorarvereinbarungen getroffen, welche den spezifischen Interessen der Klientschaft Rechnung tragen.