Strassenverkehrsrecht

Die starke Verbreitung und grosse Unabhängigkeit individueller Mobilität hat dazu geführt, dass der Staat gerade im Strassenverkehrsrecht alle Bereiche umfassend geregelt hat. Die grosse Bedeutung, die der Mobilität im täglichen Leben zukommt, hat demgegenüber neue Abhängigkeiten hervorgebracht, die man vor allem bei staatlichen Eingriffen zu spüren bekommt: Führerausweisentzüge, Parkverbote, Motorfahrzeugkontrollen, Abgastests, Motorfahrzeugsteuern, obligatorische Motorfahrzeughalterhaftpflichtversicherung sind nur einige Stichworte, die dieses Problem verdeutlichen, ganz zu schweigen von der komplexen rechtlichen Problematik, die sich bei Verkehrsunfällen stellt. Brauchen Sie in einem dieser Bereiche rechtliche Unterstützung, so stehen wir Ihnen gerne zur Seite.

Zuständig: Dr. Andreas Noll